Home oder Office? – Hybrides Arbeiten

10. August, 11:00-12:00 Uhr


Homeoffice und arbeiten von Zuhause – das beherrschen wir inzwischen alle.​ Nicht erst seit der Pandemie ist „New Work“ in aller Munde. Viele Mitarbeiter möchten nicht mehr zu 100% ins Office zurückkehren, sondern Arbeitsort und –zeit flexibel wählen. Doch welche nachhaltigen Veränderungen ergeben sich dadurch für die Arbeitswelt? ​

Eine Antwort darauf gibt das Arbeitsmodell „hybrides Arbeiten“.​ Erfahren Sie in dieser Infoveranstaltung, welche Ideen und Prinzipien „New Work“ und „hybridem Arbeiten“ zugrunde liegen.

 

Inhalte

  • Allgemeinverständliche Einführung in die Kernideen von New Work​
  • Zahlen, Daten und Fakten im Kontext „Home Office“ vs. „Präsenz vor Ort“​
  • Aufzeigen von Beispielen und Best Practices zum „hybriden Arbeiten“​
  • Regeln für erfolgreiches hybrides Arbeiten​


Vorteile/Zielsetzung


  • Impulse für die Arbeitskultur/Leadership​
  • Aufzeigen von Chancen und Herausforderungen von hybriden Arbeitsmodellen​
  • Einblick in die technologischen Möglichkeiten von hybriden Arbeitsmodellen​
  • Austausch von eigenen Erfahrungen (offene Diskussionsrunde)​


Zielgruppe/Vorkenntnisse


  • Führungskräfte und Mitarbeiter aus HR sowie Interessierte aus KMU​
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Förderer