Electric Vehicle Symposium & Exhibition vom 9. bis 11. Oktober 2017

9. bis 11. Oktober 2017, ganztägig


Elektromobilität

Die EVS 30 – Electric Vehicle Symposium & Exhibition ist vom 09. - 11.10.2017 der Branchentreffpunkt für die gesamte Industrie der Elektromobilität. Hersteller, Anwender und Entscheider können sich in auf dem Messegelände in Stuttgart ein aktuelles Bild von allen Formen der Elektromobilität machen und neue Trends sowie Einsatzmöglichkeiten des elektrischen Antriebstrangs diskutieren.

Im Rahmen der Veranstaltung organisiert das Enterprise Europe Network eine Kooperationsbörse, zu der wir Sie herzlich einladen, um Ihre Ideen und Projekte zu besprechen und neue Partner zu finden.

Wie funktioniert die B2B-Börse:
Über die Webseite der Börse (https://www.b2match.eu/evs30) registrieren Sie sich mit Ihrem Firmen- und Kooperationsprofil, bei dessen Erstellung wir Ihnen gerne behilflich sind. Nach der Freischaltung Ihrer Anmeldung können Sie andere Teilnehmer für Gespräche anfragen und selbst zu Meetings eingeladen werden. Das Enterprise Europe Network koordiniert Ihre Termine und kurz vor der Veranstaltung bekommen Sie Ihren individuellen Meetingplan. Als Ansprechpartner sind wir vor Ort für Sie da.

Kosten:
Die Teilnahme an der B2B-Börse ist für Sie kostenfrei, aber jeder Teilnehmer muss mindestens für den Eintritt zur Ausstellung oder zur Konferenz aufkommen. Angaben zu den Preisen finden Sie hier: https://www.b2match.eu/evs30/pages/21153-fees.

 

 



Ansprechpartner

Vera Strasburger

Enterprise Europe Network - Internationalisierung

Tel.: 0681 9520-454

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: vera.strasburger@saaris.de

Veranstalter
Ort

Landesmesse Stuttgart GmbH

Messepiazza 1

70629 Stuttgart